Braun Oral-B Triumph 5000 Elektrische Premium-Zahnbürste mit Smart Guide (Modell 2011) Reviews

Billig Drogerie & Körperpflege Onlineshop – Braun Oral-B Triumph 5000 Elektrische Premium-Zahnbürste mit Smart Guide (Modell 2011)

Braun Oral B Triumph 5000 mit SmartGuide

Braun Oral-B Triumph 5000 Elektrische Premium-Zahnbürste mit Smart Guide (Modell 2011)

Unverb. Preisempf. : EUR 139,00 ★★★★★
Preisvergleich : Vergleichen Sie für Niedrigster Preis Klicken Sie hier!

Braun Oral-B Triumph 5000 Elektrische Premium-Zahnbürste mit Smart Guide (Modell 2011) Produktmerkmale

  • 3-fach Andruckkontrolle
  • Ergonomisches Handteil
  • Akkustischer Quadranten-Timer
  • mit vier verschiedenen Aufsteckbürsten für unterschiedliche Putzmode
  • SmartGuide gratis

Braun Oral-B Triumph 5000 Elektrische Premium-Zahnbürste mit Smart Guide (Modell 2011) Test und Preisvergleich

Billig Drogerie & Körperpflege Onlineshop – Drogerie & Körperpflege Online Bestellen günstig kaufen!
100% Zufriedenheitsgarantie Online Shop für Deutschland und Europa.

Jetzt Kaufen Braun Oral-B Triumph 5000 Elektrische Premium-Zahnbürste mit Smart Guide (Modell 2011) Online Bestellen günstig kaufen!

Braun Oral-B Triumph 5000 Elektrische Premium-Zahnbürste mit Smart Guide (Modell 2011)
große Auswahl an Top-Produkten & viele Angebote!

More Oral-B Products

3 comments

  1. Apicula · ·

    94 von 97 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Mercedes unter den Elektrischen Zahnbürsten (Rotation). (Mit Tipps zu den Bürsten!), 12. Januar 2012

    Von Apicula (Apiculis) – Alle meine Rezensionen ansehen
      

      

    Rezension bezieht sich auf: Braun Oral-B Triumph 5000 Elektrische Premium-Zahnbürste mit Smart Guide (Modell 2011) (Badartikel)

    Kundenmeinung aus dem Amazon Vine – Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)

    Das Produktsortiment der Oral B Zahnbürsten-Modelle aus dem Hause Braun ist erschreckend vielfältig!Welches Modell wähle ich?Vor Jahren hätte ich ja noch gesagt: Keine Elektrische, sondern eine, die ohne Strom funktioniert, weil die ist schön billig und tut’s auch.Weit gefehlt! Man mal lernt ja nie aus. Seit ich mit den Elektrischen von Braun (Rotation, nicht Schall) putze sind die Zähne blanker, das Gefühl nach dem Putzen ist besser, der Belag geht besser weg. Und das Ganze dauert exakt 2 Minuten – “von Hand” habe ich viel länger geputzt.Nun. Mein Mann hat vor Jahren mit der günstigsten Variante angefangen. 14,99 für eine Otto-Normale Oral-B. Nach 1,5 Jahren war der Akku defekt – nicht mehr aufladbar. Dem Gerät haben wir nicht nachgeweint, Elektronikartikel sind heutzutage nun einmal kurzlebig.Trotzdem hat er sich wieder so ein “Karo einfaches unter 20 Euro Modell” von Oral B gekauft. Dieses Gerät funktioniert noch und tut seinen Dienst weiterhin sehr brav. Es gibt wenig zu mäkeln an den günstigeren Varianten der rotierenden Oral-B Zahnbürsten!Es gibt einen Grund, warum ich meine Bewertung so ausführlich und umständlich einleite: Mein Mann hat nur wenige Tage dieses neue Modell getestet und war schnell total begeistert von der sinnvollen Andruckkontrolle (das haben die Günstigeren, die er bisher genutzt hat nämlich nicht) und dem viel kraftvolleren Vibrieren und den vielen Programmen.Ich selbst bin auch hin und weg. Die Triumph 5000 ist ein echtes Power-Paket. Zudem gibt es ein kleines Anzeigegerät (funktioniert mit Batterien) das genau anzeigt wie lange man schon putzt. Putzig ist auch der Smiley in der Anzeige und die Sternchen, die angezeigt werden. Ob dieser Schnickschnack Not tut, sei dahingestellt, ich schau trotzdem gerne drauf. ;-)Wenn ich einen wesentlichen PLUS-Punkt der elektrischen Zahnbürste herauskehren müsste, dann würde ich die Andruckkontrolle erwähnen, weil genau das verhindert Verletzungen, vor denen meine Zanhärztin immer warnt.Vorteile:+(+) Andruckkontrolle ist unbedingt eine sinnvolle Sache. (blinkt rot und ist immer gut sichtbar)+ kraftvoller, lange anhaltender Akku. (Beim 1-Mann Betrieb hält er bei 2x Puten täglich zirka 7 Tage.)+ einfache Handhabung. (auch Umschalten zu Programmen funktioniert mit einem eigenen Knopf!)+ Der Putz-Timer (insbesondere wegen der lustigen Anzeige-Box) ist knuffig gemacht.+ ausgezeichnete Verarbeitung.+ Akkustandanzeige ist zuverlässig (3 Balken; wenn’s ganz gegen Ende geht, blinkt die Diode rot.)Durchwachsen – bis Negativ:+/- Den FETTen Griff empfinde ich als unhandlich. Im Vergleich zu den anderen Modellen die wir kennen, fühlt sich die Triumph 5000 einen Tick schwerer an und fühlt sich anfangs etwas klobig an. Das gibt sich im Lauf der Zeit jedoch.+/- Transport-/ Aufbewahrungsbehälter ist inklusive. Leider empfinde ich das schöne blaue Ding als zu klobig. Ich verstaue das Gerät und Bürsten lieber ohne in meinem Reise-Toilette-Täschchen.+/- Akkuladezeit empfinde ich als sehr lange. Ich habe nie gestoppt, aber das dauert länger als 10 Stunden, ehe es aufhört zu blinken. Ich habe das Ladegerät aber nicht dauerhaft an der Steckdose, sondern stecke nur ein, wenn die Anzeige am Bürstengriff rot leuchtet.Meine Erfahrungen beziehen sich auf Nutzung über 6 Monate. Die Bürste war auch schon mehrmals mit im Urlaub. Dann aber mit Akku-Ladeteil (das ist schön klein und gut verstaubar).Folgende Bürstenköpfe habe ich in Gebrauch und kann ich alle nur empfehlen:* Precision Clean – (das sind die Günstigsten)Braun Oral-B Aufsteckbürsten Precision Clean 7er+1* Tiefen-Reinigung – (ehemals auch “Micropulse” genannt) – haben so gelbe Plastik-Teilchen im Bürstenkopf für Tiefenreinigung) – Meine FavoritenBraun Oral-B Aufsteckbürsten Tiefen-Reinigung 4-er Set* 3D White – (hat einen “Kern” aus Gummi und wirkt besonders gut gegen hartnäckigen Zahnbelag) – langsam tendiere ich fast dazu diese zu bevorzugen.Braun Oral-B Aufsteckbürsten 3D White 5er (neues Modell 2010)Braun Oral-B Aufsteckbürsten Oral Care…

    Weitere Informationen

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  2. Halsband "Dirk" · ·

    64 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Sehr gute aber teure Bürste mit sinnvollem Funkdisplay für Technikverliebte, 8. August 2011

    Von Halsband “Dirk” (Trier) – Alle meine Rezensionen ansehen
      

    Rezension bezieht sich auf: Braun Oral-B Triumph 5000 Elektrische Premium-Zahnbürste mit Smart Guide (Modell 2011) (Badartikel)

    In aller Kürze:Positiv1. Die Zähne werden supersauber geputzt – ohne Zahnfleischbluten o.ä.2. Die Standfläche mit dem Reiselader ist schön klein (meine Wahl)3. Die Funkanzeige (Smart Guide) mit Belohnungs-Sternchen und Smiley funktioniert tatsächlich und animiert zum längeren Putzen (nicht nur die Kinder :-)4. Wirksame Andruckkontrolle durch auffälliges rotes Licht an der Bürste und im Display: das schont Zahnfleich und den Bürstenkopf (und damit auch den Geldbeutel)Negativ1. Die Putzart bleibt nach dem Ausschalten nicht erhalten (z.B. das längere “Intensiv”)2. Timer nicht programmierbar (wenn schon – denn schon)3. Sehr hoher Preis (dafür einen Stern Abzug)Neutral1. Standard-Standplatte für mehrere Bürsten (Familie) braucht viel Platz2. 5 Reinigungsmodi mit 4 verschiedenen Bürstenköpfen verwirren (3 von den fünf Modi bzw. 2 von den 4 Bürsten braucht man m.E. nicht / weniger wäre mehr)3. Dürftige, recht klobige Reise-Schale4. Der hier häufig angesprochene “veraltete” Akku fällt im Regelbetrieb nicht unangenehm auf.Fazit:Diese Zahnbürste macht das was sie soll – und das macht sie sehr gut. Das machen aber auch die preiswerteren Braun-Oral-B’s.Aber: Diese hier animiert mehr als andere Bürsten zum ausreichend lange Putzen und verhindert zudem wirksam einen zu hohen Andruck (v.a. durch Kinderhände).Das Funkdisplay ist besser als erwartet. Sie ist frech teuer und damit insgesamt eher etwas für Technikverliebte die bereit sind dafür “das Doppelte” zu bezahlen. Dirk

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  3. Sven H. · ·

    111 von 125 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Modell 2011? Nein danke!, 26. August 2011

    Von Sven H.Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Braun Oral-B Triumph 5000 Elektrische Premium-Zahnbürste mit Smart Guide (Modell 2011) (Badartikel)

    Hatte mir vor Kurzem das 2011er Modell der Triumph 5000 gekauft, in der Hoffnung, dass die kleinen Macken des Vorgängermodells nun behoben sind.Leider wurden so viele Verschlimmbesserungen vorgenommen, dass ich die Bürste nach 2 Wochen wieder zurückgeben musste (positiv: 100% zufrieden, sonst 30 Tage Geld-zurück-Garantie von Braun).Einzige Verbesserung zum Vorgängermodell: eine rote LED an der Griffspitze zeigt an, wenn der Druck beim Putzen zu hoch ist, dadurch muss man nicht die ganze Zeit auf das Display starren.Negative Punkte:- die Pausen zwischen den Putzintervallen sind extrem verlängert worden (gefühlt 1-2 Sekunden), zusätzlich nervt mehrfaches Gepiepe- das Laden des Akku dauert merklich länger als beim alten Modell (nach 12 Stunden immer noch keine vollständige Ladung, das alte war nach 6-8 Stunden komplett geladen)- drei (!) blinkende LEDs lassen kaum erkennen, wie voll der Akku noch ist oder schon geladen wurde- das Display wurde umgearbeitet, 5 kleine Sterne zeigen jetzt den ganzen Tag an, wieviele Sektoren des Gebisses bzw. wie lange ich beim letzten Mal geputzt habe (in meinen Augen völlig sinnlos, außerdem wirkt sich das mit Sicherheit negativ auf die Haltbarkeit der Displaybatterien aus…)- immer noch ein veralteter NiMH-Akku, nach spätestens 3 Tagen ist er leer (beim Preis der Bürste sollte etwas Moderneres (z.B. Lithium Ionen-Akku)) schon drin sein.Habe mir nach der Rückgabe wieder das alte Modell gekauft und bin nun zufrieden. Hoffentlich wird dieses noch lange produziert bzw. das neue Modell entsprechend angepasst…

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentare (11)