Gartenbank Parkbank Holzbank 3-Sitzer wetterfest Kolonial lasiert Jorn

Hohe Qualität in Deinem Garten:
Polyrattan, Merbau, Teak, Aluminium.

Günstige Gartenbänke – Gartenbank Parkbank Holzbank 3-Sitzer wetterfest Kolonial lasiert Jorn

Gartenbank Parkbank Holzbank 3-Sitzer Kolonial lasiert Jorn

Breite 140 Höhe 85 Tiefe 62 cm; Sitzhöhe 40 cm
Massives Fichtenholz, wetterfest Kolonial lasiert
Massive Ausführung: Gewicht ca. 25 kg
Stabile Ausführung aus Massivholz – belastbar bis 240 kg
Komfort: leicht geneigte Lehne – garantiert gemütliches Sitzen
Lieferung inklusive Montage-Set
Lieferung inkl. Aufbauanleitung
Für den sicheren Aufbau empfehlen wir wasserfesten Holzleim

Vielfältiger Einsa

Gartenbank Parkbank Holzbank 3-Sitzer wetterfest Kolonial lasiert Jorn

Unverb. Preisempf. : EUR 109,99 ★★★★★
Preisvergleich : Vergleichen Sie für Niedrigster Preis Klicken Sie hier!

Gartenbank Parkbank Holzbank 3-Sitzer wetterfest Kolonial lasiert Jorn Produktmerkmale

  • Breite 140 Höhe 85 Tiefe 62 cm; Sitzhöhe 40 cm
  • Massives Fichtenholz, wetterfest Kolonial lasiert
  • Stabile Ausführung aus Massivholz – belastbar bis 240 kg
  • Lieferung inklusive Montage-Set
  • Lieferung inkl. Aufbauanleitung

Gartenbank Parkbank Holzbank 3-Sitzer wetterfest Kolonial lasiert Jorn Test und Preisvergleich

Gartenbänke jetzt im Angebot!
Gartenmöbel hier günstig kaufen.

Jetzt Kaufen Gartenbank Parkbank Holzbank 3-Sitzer wetterfest Kolonial lasiert Jorn Online Bestellen günstig kaufen!

Gartenbank Parkbank Holzbank 3-Sitzer wetterfest Kolonial lasiert Jorn

3 comments

  1. Frank_und_Irene · ·

    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Ein absoluter Hingucker., 6. Mai 2010

    Von Frank_und_IreneAlle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Gartenbank Parkbank Holzbank 3-Sitzer wetterfest Kolonial lasiert Jorn

    Die Bank ist sehr massiv gearbeitet und macht einen sehr soliden und haltbaren Eindruck. Zusammen mit der dunklen (Dünnschicht?)Lasur und dem originellen aber sachlichen Design wirkt die Bank gleichzeitig rustikal und außergewöhnlich. Ein absoluter Hingucker.Die Farbe ist nicht das Braun wie abgebildet, sondern deutlich dunkler, also wie angegeben ein dunkles kolonial-braun (schwarz-braun), was mir auch viel besser gefällt.Der Zusammenbau war einfach und ging schnell, allerdings haben die mitgelieferten Schrauben leider nur eine geringe Qualität, so dass ich beim Anziehen bei einer der Schrauben deren Innensechskantkopf rund gedreht habe. Das ist ärgerlich. (Tipp: wer bei so einem Problem den Schraubenkopf nicht ausbohren kann oder will, um die Schraube entfernen zu können, sollte auf das hier weit rausstehende Gewindeende eine Hutmutter aufschrauben und durch weiteres kräfiges Anziehen derselben die Schraube damit rückwärts rausdrehen.) Hier sollte der Hersteller hochwertigere Schrauben beilegen, oder zumindest einige als Ersatz, für den man sonst den Baumarkt aufsuchen muss.Außerdem sind die Schrauben viel zu lang, das Gewindeende steht ca. 2 cm raus, was eine Verletzungsgefahr birgt. Grund ist offensichtlich, dass die Schraube lang genug sein soll, die Ankerhülsen mit Innengewinde, die als Muttern dienen, beim Anziehen ins Holz einzudrücken und so zu verankern. Würde man die Hülsen stattdessen mit dem Hammer einschlagen, könnte man deutlich kürzere Schrauben verwenden, die dann nicht herausstehen.Für handwerklich Unbegabte könnte der Zusammenbau etwas problematisch sein, da die Aufbauanleitung keine ist: sie besteht nur aus einer einzigen Skizze der fertig zusammengebauten Bank. Allerdings gibt es kein Rechts, Links, Vorn oder Hinten, das beim Zusammenbau beachtet werden muss, und was Oben und Unten ist, kann man leicht erkennen. Das Anbringen der vorderen Leiste erfordert mangels Markierungen etwas Augenmaß.Die Dünnschichtlasur muss jährlich erneuert werden, da sie sich auswäscht und verwittert, oder man behandelt das Holz stattdessen mit Leinöl, was ich bevorzuge. (Tipp: Wenn man das Leinöl dabei auf ca. 50 Grad Celsius erwärmt verarbeitet, zieht es deutlich schneller und tiefer ein, was den Holzschutz erheblich verbessert.)Trotz der mangelhaften Schrauben vergebe ich 5 Sterne, da diese Bank wirklich mal eine Augenfreude ist und aus den ewigen Formeneinerlei der Kaugummi- und Eukalyptusholzbänke heraussticht. Zudem werden keine Tropenhölzer verwendet.Nachtrag, 26.08.2011Nach mehr als einem Jahr bei Wind und Wetter hat die Bank nichts von ihrem rustikalen Charme verloren.Man sollte sich aber generell nur mit Sitzauflage auf die Bank setzen, was ohnehin bequemer ist.Anfangs trübten zwei Probleme die Freude:1. die Beize färbte ab,2. das verwendete Holz (lt. Beschreibung Fichtenholz) war sehr harzig, damit muss man bei Nadelholz aber immer rechnen.Im ersten Sommer “schwitzte” die Bank dieses Harz massiv aus, so dass man unbedingt eine undurchlässige Sitzauflage benötigte.Beides hat sich aber gegeben.Allerdings sind durch die Wettereinflüsse die Klebeverbindungen der Bretter der Sitzfläche teilweise aufgerissen, womit die Gefahr von Splittern besteht. Einen Mangel stellt dies bei einem solchen Naturprodukt meiner Meinung nach aber nicht dar.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentare (2)

  2. bm "music" · ·

    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Stabile Bank, 28. September 2010

    Von bm “music”Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Gartenbank Parkbank Holzbank 3-Sitzer wetterfest Kolonial lasiert Jorn

    Lieferung erfolgte innerhalb zwei Werktagen. Leider war ein Loch nicht vorgebohrt und ich mußte an den Kanten mit Schleifpapier etwas nacharbeiten. Jetzt steht sie auf meiner Terrasse. Die Bank sieht super aus und ist sehr stabil konstruiert. Sitzhöhe 40cm ist etwas gewöhnungsbedürftig. Fazit: Für den Preis eine gute Gartenbank für Leute die nen Akkuschrauber und Schleifpapier im Haus haben.Nachtrag: nach einigen Tagen in der Sonne “harzt” die Bank wie verrückt. Sehr ärgerlich!!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  3. Wolfgang · ·

    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Klönschnack im Garten, 23. August 2010

    Von WolfgangAlle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Gartenbank Parkbank Holzbank 3-Sitzer wetterfest Kolonial lasiert Jorn

    Die Bank begeistert alle die drauf sitzen. Durch die toll angeschrägte Rückenlehne lädt die Bank zum Verweilen und Klönschnack ein.Der Zusammenbau war einfach und das man Holz pflegen muß, damit es immer gut aussieht, ist auch klar.Preisleistung stimmen hier zu 100%!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar