Couchgeflüster

Günstige DVD & Blu-ray online kaufen – Couchgeflüster

CouchgeflsterCouchgeflüster mit seiner ansprechenden Riege von Darstellern und dem komödiantischen Genie von Meryl Streep ist eine überdurchschnittliche romantische Komödie, die sich niemals mit Kompromissen zufrieden gibt. Die Handlung von Autor

Couchgeflüster

Unverb. Preisempf. : EUR 8,60 ★★★★★
Preis : Vergleichen Sie für Niedrigster Preis Klicken Sie hier!

http://rcm-de.amazon.de/e/cm?t=software.online.kaufen-21&o=3&p=26&l=ur1&category=dvd&banner=02NCE63PP407Y58Y0402&f=ifr

Couchgeflüster Produktmerkmale

Couchgeflüster Test und Preisvergleich

Jetzt zuschlagen & DVD & Blu-ray Player zum günstigen Sparpreis sichern!

Jetzt Kaufen Couchgeflüster Online Bestellen günstig kaufen!

Couchgeflüster
Blu Ray DVD Kaufen Restposten
& Schnäppchen Sichern; Zugreifen!

Amazon.de Widgets

Find More Komödie Products

3 comments

  1. Daisy · ·

    32 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Nicht Fisch, Nicht Fleisch… dennoch gut serviert, 23. Juli 2007

    Von Daisy (Niederbayern) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Couchgeflüster (DVD)

    Da von anderer Seite her schon ausführliche Inhaltsangaben abgeliefert wurden, verkneife ich mir, hier noch eine weitere hinzuzufügen.Ich denke, die negativen Kritiken kamen deshalb zustande, weil viele Zuschauer den Film mit falschen Erwartungen angesehen haben, bzw. der Film auch falsch vermarktet wurde.Sicherlich hat die Geschichte um die beruflich erfolgreiche Rafi und den wesentlich jüngeren, verkappten Künstler David seine komischen Momente. Besonders Meryl Streep als Therapeutin am Rande eines Nervenzusammenbruchs konnte mit ihrem großartigen schauspielerischen Talent auf ganzer Linie überzeugen.Dennoch ist der komödiantische Aspekt nur ein kleiner Teil der Geschichte. In meinen Augen handelt es sich viel mehr um ein “Beziehungsdrama” (klingt vielleicht jetzt etwas dicke.. ist aber so).Für Rafi und David ist es die große Liebe, die scheinbar alle Widrigkeiten (Alter, Religion, Karriere usw)zu trotzen scheint. Aber beide müssen erkennen, daß zu einer langjährigen, funktionierenden Partnerschaft mehr gehören als wilde Leidenschaft und große Gefühle.Von diesem Standpunkt aus ist die Geschichte mit viel Herz und Hirn erzählt worden und konnte mich überzeugen. Besonders die beiden Hauptakteure Streep / Thurman haben hervorragend zusammen agiert.Wer sich also unbefangen vor den Fernseher setzt und die Geschichte auf sich wirken lässt, wird mit Sicherheit gut unterhalten.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  2. Carsten Kohlmann "CK" · ·

    11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Komödie, Liebesfilm, Beziehungsdrama…, 11. September 2007

    Von Carsten Kohlmann “CK”Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Couchgeflüster (DVD)

    … das alles ist in diesem Film zusammengekommen. Wer das für eine krude Mischung halten möchte, könnte durchaus Recht haben. Aber hier ist es auf gekonnte Weise miteinander verbunden worden.Den Hintergrund liefert die Beziehung zwischen einer 37-jährigen Frau und einem 23-jährigen Mann. Diese Konstellation allein könnte schon ohne weiteres für ein Beziehungsdrama ausreichen. Daß der junge Mann der Sohn der Therapeutin (die mit der Situation natürlich nicht einverstanden ist) der 37-jährigen ist, macht die Sache nicht einfacher. Klingt kompliziert? Ist es aber eigentlich nicht.Mit leichter Hand serviert der Film zu Beginn eine entstehende Liebesbeziehung, die mit komödiantischen Elementen einhergeht und zeigt dann die Schwierigkeiten, die sich aus dem Altersunterschied ergeben und erstaunt dann mit einem harmonischen Schluß (der nicht verraten werden soll).Nicht einmal ist der Film in Kitsch, Klamauk oder Melodram abgesunken. Unaufdringlich und stellenweise leise und einfühlsam wird die Geschichte erzählt.Großen Anteil an dem guten Gefühl, das sich beim Sehen einstellt, haben Meryl Streep, Uma Thurman und Bryan Greenberg. Alle spielen dezent, teilweise verhalten und angenehm unaufgeregt.Fazit: Sehenswert!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  3. Sagittarius "Hans" · ·

    11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Wachstum, 29. Juli 2008

    Von Sagittarius “Hans”Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Couchgeflüster (DVD)

    Über den Inhalt ist schon reichlich geschrieben worden.Deswegen andere Aspekte: Die äußerst witzigen Scenen, die aus der Verzwicktheit der herbeigeführten Situationen resultieren, von Meryl Streep meisterlich beherrscht ( der ständige Griff zum Wasserglas meine Lieblingsscene)könnten verdecken, dass es um Herausforderungen im Leben geht, die bewältigt werden wollen. Die Therapeuten-Gluckenmutter, die ihren erwachsenen Sohn bewahren will, und lernen muss, dass jeder für sein eigenes Leben verantwortlich ist, die erkennen kann, dass er durch die Beziehung zu Rafi, die ihr aus allen erdenkbaren Gründen viele Schwierigkeiten machte, gereift ist, zu sich selbst gefunden hat.Rafi, die durch eine Scheidung der Hilfe bedarf, in der Beziehung zu diesem sehr jungen Mann, der ihre körperlichen Bedürfnisse perfekt erfüllt, in der Liebe zu ihm reift, eine wirklich erwachsene Frau wird, die sehr genau entscheidet. Dieser Mann liebt sie, aber wird ihr auf Dauer kein Partner sein können, es wäre ein Unglücksmodell, das erkennt sie, und entscheidet gegen ihre Bedürfnisse und auch gegen ihre Liebe zu diesem Mann- gegen ? wohl nicht, wenn Liebe heisst, den anderen ganz im Focus zu haben und sein Wohl zu bedenken,liebt sie wirklich und das ist einfach erwachsen.David findet durch die Beziehung zu Rafi zu seiner Berufung:Maler. Er lernt, sich gegen die Mutter eigenständig abzugrenzen, eine Beziehung loszulassen, die ihn zu einem Liebenden gemacht hat.Sehr interessant das umfangreiche Bonus-Material. Weniger, dass sich die Schauspieler gegenseitig hochloben. Aber , wie sie die Rolle verstehen, wie sie als Menschen agieren. Ist es Spiel oder ” Wirklichkeit” ? Ich weiss es nicht, wenn ich die Aussagen von Meryl Streep über Uma Thurman sehe und höre. Spiel ? “Wahrheit” ?Eines ist mir allerdings klar,ich sehe Meryl Streep lieber als Schauspielerin, denn als Mensch, der über seine Arbeit spricht. Bewunderswert, wie sie ihre eigene Rolle gegenüber der jüngeren, strahlenden Urma Thurman findet,nicht mir ihr konkurriert, vielmehr die Rolle einer alternden, verunsicherbaren ,auch sehnsüchtigen Frau perfekt ausfüllt.Ein Film, der gut unterhält ( die Dialoge wirklich prickelnd) und einem schönes Anschauungsmaterial für Wachstum gibt.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar